Das Wiener Burgtheater 2-19

Architektur Workshop

Wir haben die einmalige Gelegenheit die Innenarchitektur der des Wiener Burgtheater zu fotografieren. Vom Foyer und Aufgang abgesehen, besticht der große Zuschauerraum mit seinen üppigen vielfältigen Dekorationen und all den vielen anderen Besonderheiten. Sie erfahren dabei, wie Sie zu klassischen architektonischen Abbildungen kommen, aber auch, wie Sie aus den Gegebenheiten neue, ansprechende Kreationen Schaffen. Extreme Weitwinkel-Objektive sind dabei recht hilfreich sein. Sie erfahren Wissenswertes zum Arbeiten mit vorhandenem Licht und zur Kameraeinstellung – ISO-Einstellung, Belichtung, Weißabgleich und vieles mehr. Im Vordergrund stehen Tipps und Anregungen zur spannenden und vielseitigen Bildgestaltung. 

 

Freitag, 1. Februar 2019, 14 – 16.30 Uhr    

1010 Wien

 

Max. 10 Teilnehmer

Architektur Workshop

65,00 €

Fasching in Böhmen 2-19

2-Tage Busfahrt

Die wieder entdeckte Tradition des Faschingsfestes mit dem typischen Maskentreiben, begleitet von Straßentheatern, Gauklern und Musikanten werden wir in der wundervollen Stadt Český Krumlov an diesem Wochenende hautnah miterleben und natürlich fotografieren. Wir werden auf den Spuren von Egon Schiele wandeln, die schmucken Häuser, die kleinen Plätze und das Umfeld der Stadt einfangen. Das Hauptaugenmerk liegt naturgemäß beim Einfangen, der Faschingsaktivitäten.  Und da nach dem Fest die Fastenzeit beginnt, haben wir sicher auch genügend Zeit die vielen Gaumenfreuden zu genießen.

Inklusive Busfahrt ab Wien und Nächtigung/Frühstück.

Veranstalter LENARDIN GmbH

 

2. und 3. Februar 2019

Wien - Český Krumlov

 

Max. 12 Teilnehmer

2-Tage Busfahrt

390,00 €

Das Kunsthistorische Museum 2-19

Architektur und mehr

Im 19. Jh. errichtet, zählt das Wiener KHM zu den architektonischen Wahrzeichen Wiens. Im Rahmen des Workshops werden wir uns daher besonders intensiv mit den architektonischen Schönheiten des Bauwerks beschäftigen. Sie erfahren dabei, wie Sie zu klassischen architektonischen Abbildungen kommen, aber auch, wie Sie aus den Gegebenheiten neue, ansprechende Kreationen Schaffen. Extreme Weitwinkel- und sogar Fish Eye-Objektive können dabei recht hilfreich sein. Die Themenbereiche des Workshops schließen aber auch das ansprechende Abbilden von Ausstellungsobjekten ein. Sie erfahren Wissenswertes zum Arbeiten mit vorhandenem Licht und zur Kameraeinstellung – ISO-Einstellung, Belichtung, Weißabgleich und vieles mehr. Im Vordergrund stehen Tipps und Anregungen zur spannenden und vielseitigen Bildgestaltung. Zum Abschluss werden wir das Museum von außen auch noch im Scheinwerferlicht festhalten.

 

Freitag, 8. Februar 2019, 15 – 18 Uhr    

Kunsthistorisches Museum Wien

 

Max. 10 Teilnehmer

Architektur und mehr

60,00 €

Menschen fotografieren 2-19

Belichtung, Beleuchtung und Gruppierung

Ein Fest, eine Feier, ein Empfang in Räumen oder Draussen… eine kleinere oder größere Personengruppe. Wir vermitteln Ihnen bei diesem Seminar alle Details und Profitricks. Von der sinnvollen Kameraeinstellung, den Möglichkeiten von Blitzlicht bis zu Positionierung einer Gruppe. Oder wo sollen die VIP's stehen?

Fotoschwerpunkte:

  • Kamera, Objektive
  • ISO-Belichtung
  • Farbeinstellung, Weißabgleich
  • Portrait, Einzelaufnahmen
  • Richtige Aufstellung von Gruppen

Inklusive Arbeitsunterlagen

 

Samstag, 9. Februar 2019, 15 – 18.30 Uhr

CREATIV FOTO Heiligenkreuz

 

Max. 6 Teilnehmer

Belichtung, Beleuchtung und Gruppierung

60,00 €

BILDBEARBEITUNG der Einstieg 2-19

Dieses Seminar bietet den Einstieg in die vielfältigen Möglichkeiten Bilder mit Adobe Photoshop® (Elements®) zu optimieren. Auf Grund der kleinen Gruppengröße kann das Basiswissen leicht und verständlich vermittelt werden, selbst wenn kaum Kenntnisse im Zusammenhang mit dem PC vorhanden sind.

Inhalte:

  • Von der Speicherkarte in den PC
  • Helligkeit, Kontrast
  • Farbe optimieren
  • Retusche - Störende Elemente wie Leitungen entfernen
  • Perspektivkorrektur, stürzende Linien korrigieren
  • Auswahlwerkzeuge, Übersicht
  • Nachschärfen
  • Ausschnitt verändern

Inklusive Arbeitsunterlagen

 

Montag, 11. Februar 2019, 16 – 21 Uhr    

CREATIV FOTO Heiligenkreuz

 

Max. 4 Teilnehmer

120,00 €

NIK Collection 2-19

Praxis Seminar

Die einzigartige Plug-In-Software für Adobe Photoshop, Lightroom und Elements besteht aus sieben tollen Bearbeitungs-Bausteinen. Bei dem Seminar bekommen Sie einen Überblick zu den vielen kreativen Möglichkeiten und wenden die wichtigsten Funktionen im Bereich der Farb- und SW-Bearbeitung gleich selbst an.

Grundkenntnisse in Adobe Photoshop (Elements) wären von Vorteil.

Inklusive Arbeitsunterlagen

 

Freitag, 15. Februar 2019,  12 – 15.30 Uhr 

CREATIV FOTO Heiligenkreuz

 

Max. 5 Teilnehmer

Praxis Seminar

80,00 €

Lichterszene Donaukanal 2- 19

Kunstlichtfotografie – Bewegungseffekte - Mehrfachbelichtung

Beleuchtete, und leuchtende Bauten an den Ufern, sowie eindrucksvolle Lichteffekte im Bereich der Brücken. Spiegelungen im Wasser und viele lohnende Farb- bzw. Bewegungseffekte erwarten Sie bei diesem Workshop. Sofern Ihre Kamera die Möglichkeit bietet, erhalten Sie auch Tipps zum Thema Mehrfachbelichtung. Eine spannende Nacht mit vielen neuen Erkenntnissen steht bevor.

Fotoschwerpunkte:

  • Belichtung
  • Farbeinstellung
  • Objektivwahl
  • Bildgestaltung

 

Freitag, 15. Februar 2019 17.30 – 20 Uhr  

1020 Wien  

 

Max. 12 Teilnehmer

Kunstlichtfotografie – Bewegungseffekte - Mehrfachbelichtung

50,00 €

Fotoreise Marokko 2-19

Malerische Rundreise

16. bis 23. Februar 2019

 

Highlights:

  • Besichtigung der Stadt Fès, die älteste Königsstadt Marokkos
  • Königsstadt Meknès mit monumentalem Stadttor
  • Besuch des Königspalastes in Rabat

 

Reiseverlauf:

  1. Tag: Wien - Marrakesch
    Anreise und direkter Transfer zum Hotel in Marrakesch.
  2. Tag: Marrakesch - Casablanca
    Nach dem Frühstück fahren Sie nach Casablanca, der größten und modernsten Stadt Marokkos. Erkundungstour mit Besuch der imposanten Moschee Hassan II. (von außen).
  3. Tag: Casablanca - Rabat - Meknès
    Heute führt die Fahrt zur weißen Hauptstadt Rabat. Dort nehmen Sie an einer Stadtbesichtigung mit Besuch des Königspalastes (von außen), des Hassan-Turmes, des Mausoleums von Mohammed V. und der Kasbah Oudaya teil. Von dort geht es weiter nach Meknès und Sie unternehmen hier eine Stadtrundfahrt. Das Abendessen und die Übernachtung findet in Meknès statt.
  4. Tag: Meknès - Fès
    Meknès liegt in einer grünen Landschaft umgeben von Olivenhainen. Sie besichtigen das Mausoleum Moulay Ismail. Danach fahren Sie weiter nach Volubilis, eine der größten bisher gefundenen Römersiedlungen. Schließlich fahren Sie weiter nach Fès.
  5. Tag: Fès
    Heute findet ein Stadtrundgang, mit einem lokalem Stadtführer, durch eine der 4 ältesten Königsstädte statt. Sie besuchen die berühmte Karaouine Moschee (von außen), die Hochschule Medersa Attaryne, das Grabmal My Idriss (von außen), das Handwerkerviertel und die Souks.
  6. Tag: Fès - Beni Mellal - Marrakesch
    Nach dem Frühstück geht die Fahrt über Azrou nach Beni Mellal. Bevor die Sommerkurorte und Wintersportzentren Azrou und Ifrane angesteuert werden, nehmen Sie unterwegs das Mittagessen ein (fakultativ). Die Orte liegen auf einem Hochplateau in 1.650 m Höhe inmitten großer Zedernwälder. Anschließend Weiterfahrt nach Marrakesch. Es geht zu Fuß durch die Souks. Abendessen in einem landestypischen Restaurant mit Folklore Show.
  7. Tag: Marrakesch
    Sie besuchen zuerst die zauberhaften Menara Gärten. Am Nachmittag folgt eine interessante Stadtbesichtigung mit Start am Bahia Palast, welcher sich auf rund 8.000 qm erstreckt. Direkt hinter der Koutoubia Moschee (Besichtigung nur von außen möglich) befinden sich die Saadier Gräber, der nächste Stopp der Tour. Diese Totenstätte beherbergt die Gräber von sieben Sultanen und 62 Angehörigen der Saadier-Familie. Anschließend gehen Sie zum Gauklerplatz Djemaa el Fna.
  8. Tag: Marrakesch
    Frühstück im Hotel, Transfer zum Flughafen.

Kleingruppe

Austrian Flug ab Wien

7 Nächtigungen in 4-Sterne Hotels

Deutschsprachige Reiseleitung

Fotografische Rundumbetreuung: Anselm F. Wunderer

 

Veranstalter: FTI Touristik

Malerische Rundreise

1.340,00 €

Foto Druck

Informations-Abend 

Sie erfahren alles zu den Grundlagen der digitalen Bildaufbereitung für die Druckausgabe. Von der Monitor-Kalibrierung bis zur Bildaufbereitung für den Drucker: Sichtung, Bearbeitung, Soft proof. Ausgabe im A3 Format auf Medien von Hahnemühle mit Canon Pixma Pro1 und Pro 1000

Bitte ein bis zwei Bilddatei 300dpi min. A4 mitnehmen.

 

Montag, 25. Februar 2019, 18 – 21   Uhr  

Computer Grafik 1060 Wien

 

Max.10 Teilnehmer

 

Kostenlos

Informations-Abend

0,00 €